TALK + CAKE MeetUp: Die ist zu jung! Zu alt! Zu mittelalt! Ageism in der Musikbranche 3.3.24 im Teehaus Wallanlagen HH

Kommt vorbei, zum TALK + CAKE MeetUp im Teehaus in den alten Wallanlagen Hamburg am Sonntag, den 03. März 2024 von 14.00-18.00h zum Thema Alter und Ageism in der Musikbranche. Wir bieten Euch die beste Aussicht, spannenden Input, 5 Minutes me, Panel Talk und beste Musik bei Kaffee + Kuchen. 

Worum geht’s? Ihr kennt das: die Annahme, dass Frauen* ab einem bestimmten Alter aus dem Scheinwerferlicht zu treten hätten, ist älter als die Musikbranche selbst. Doch auch jungen Leuten begegnet “Gendered Ageism” oder “Never-right Age Bias” in Form von Objektifizierung und Entwertung. Wir wissen, was gemeint ist: Während männlich gelesene Pesonen mit dem Alter irrtümlich zu Quellen der Weisheit werden, gelten ältere Frauen* als oll, zänkisch oder zu schrill, sie werden oft ignoriert oder sogar diffamiert. Davon haben wir die Nase gestrichen voll und wollen Euch dazu hören, mit Euch drüber reden, Kuchen essen, feiern und willensstark, hart arbeitend und abenteuerlustig mit Euch abhängen. 

Unsere Meet-Ups sind offen für alle Menschen.

Diese Maßnahme wird in Kooperation mit dem Reeperbahn Festival im Rahmen des Förderprojektes „Reeperbahn Festival 2023“, gefördert von der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien umgesetzt.