Lesetipp: “Die Rache der She-Punks” von Vivien Goldman

Die Geschichtsschreibung von Punk war bis jetzt vor allem von einer männlichen Sichtweise dominiert. Die englische Journalistin Vivien Goldman erzählt in ihrem Buch “Die Rache der She-Punks” (Ventil Verlag) eine “feministische Musikgeschichte von Poly Styrene bis Pussy Riot”. Vivien Goldman beschäftigt sich in diesem Buch dezidiert mit den weiblichen Perspektiven im Punk. Wie sich diese Geschichte anhört, zeigt eine Auflistung thematisch passender Songs zu jedem Kapitel, die den perfekten Soundtrack zu ihren erkenntnisreichen Ausführungen bilden. Mehr.